Startseite

Willkommen!

Lieber Besucher!

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Internetseite interessieren und heiße Sie herzlich willkommen.


NEU!
Jetzt auf meiner Homepage integriert: Die MOB-Finder-Online Datenbank! 
Hier finden Sie viele Informationen zu Orden, Herstellern und Weiterem zum Thema Zweiter Weltkrieg.


Als langjähriger, leidenschaftlicher Sammler kaufe ich Militärgegenstände der deutschen Armeen sowie der Polizei von 1813-1945.

Ich bin sowohl an Einzelstücken als auch an kompletten Nachlässen und Sammlungen interessiert.

Ich kaufe Ihre Exponate zu Liebhaberpreisen!

Häufig locken Ankäufer in Zeitungen und im Internet mit Phantasiepreisen, die am Ende nicht gezahlt werden. Natürlich kommt es bei der Preisfindung sehr stark auf den Erhaltungsgrad und auf etwaige Beschädigungen der jeweiligen Stücke an. Aber nicht jeder Knick in einer Urkunde und nicht jeder Fleck in einem Soldbuch ist wertmindernd, wie es gern von einigen Ankäufern dargestellt wird, um den Preis zu drücken. Lediglich echte Beschädigungen wie z.B. Fehlteile, Risse, Reparaturen führen zu Preisabschlägen. Weiterhin sollten Sie die Stücke vorm Verkauf nicht putzen oder reinigen – das wirkt sich immer negativ auf den erzielbaren Preis aus!

Ich bewerte Ihre Exponate fair und realistisch anhand aktueller Kataloge.

Wenn Sie schon etwas von Ihrem Familienschatz abgeben, dann sollen Sie auch mit einer angemessenen Bezahlung rechnen dürfen!

Diskretion und Barzahlung/Vorauszahlung selbstverständlich!

Der Verkauf ist für Sie völlig risikolos, denn wenn wir uns über einen Preis für Ihre Stücke geeinigt haben, dann zahle ich bar vor Ort. Ich fahre für meine Sammelleidenschaft auch gern längere Strecken. Falls aufgrund zu großer Entfernung nur ein Versand in Frage kommt, erhalten Sie den vereinbarten Betrag natürlich vorab, also vor Versand der Stücke per Banküberweisung. Selbstverständlich ersetze ich Ihnen auch die anfallenden Versandkosten.

Meine Sammlung ist ausgelagert!

  • Einbruch ist somit zwecklos

 

Kein Platz für Rassismus!

Ich versichere, dass die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen u. militärhistorischen Artikel aus der Zeit von 1933-1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen u. kunsthistorischen Forschung , der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gezeigt werden , gem. §86 und §86a StGB.
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von rechtsextremen Schriften, Ansichten, Fremdenfeindlichkeit und Verherrlichung des Nationalsozialismus!

 

error: Content is protected !!